Konzerte 2018/2019

"Juchzed und singed" (Peter Roth)

Im Rahmen der Jubiläumsfeierlichkeiten "50 Jahre Kirche Urtenen" am Wochenende vom 22.-24. Juni 2018 ist unter anderem ein Chorprojekt mit drei Auftritten geplant. Zur Aufführung kommt als Hauptwerk die Toggenburger Messe "Juchzed und singed" von Peter Roth, begleitet von einem Orchester.

Der Konzertchor Cantissimo unter der Leitung von Susanne Grossenbacher wird im ersten Halbjahr 2018 die geplanten Werke einstudieren und hat sich für diese Zeitdauer als Projektchor für weitere Sängerinnen und Sänger geöffnet, die dieses Jubiläumskonzert mitgestalten werden.

 

Konzerte/Auftritte:

 

Jubiläumskonzert: Samstag, 23. Juni 2018, 19.00 Uhr

 

Festgottesdienst (Mitwirkung Cantissimo resp. Projektchor)

Sonntag, 24. Juni 2018, 10.00 Uhr

 

Zusatzkonzert:

Sonntag, 24. Juni 2018, 19.00 Uhr

 

"Credo" (Tore W. Aas)

Ab dem zweiten Halbjahr 2018 widmet sich Cantissimo dem Werk CREDO von Tore W. Aas, dem Leiter des bekannten Oslo Gospel Choir. CREDO ist ein vollständiger liturgischer Gottesdienst in lateinischer und norwegischer Sprache, entstanden im Jahre 2009. Die Lieder in einer Mischung aus klassischem und modernem Stil (Gospel, Pop) berühren Sängerinnen und Sänger ebenso wie das Publikum.

Am Piano wird Cantissimo begleitet von Theo Bichsel. Einzelne weitere Instrumente (z.B. Kontrabass, Perkussion) kommen ergänzend dazu.

Die Aufführungen finden statt am Wochenende vom 22.-24. März 2019.